Seminar für Makroökonomie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Masterarbeit (MSc.)

Das Seminar für Makroökonomie ist gerne dazu bereit, die Betreuung Ihrer Masterarbeit zu übernehmen.

Falls Sie Interesse haben sollten ihre Masterarbeit am Seminar für Makroökonomie zu schreiben, bitten wir Sie frühzeitig einen Sprechstundentermin mit Prof. Illing zu vereinbaren. Je nach Ihren und unseren Interessen können wir dann gemeinsam mit Ihnen den groben thematischen Rahmen ihrer Arbeit besprechen. Das genaue Thema der Arbeit bekommen Sie natürlich erst dann gestellt, wenn die Bearbeitungszeit offiziell beginnt.

Die Forschungsinteressen der Lehrstuhlmitarbeiter können auf der Homepage des Seminars für Makroökonomie abgerufen werden. Darüber hinaus stehen die Mitarbeiter während ihrer Sprechstunden Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Die Bearbeitungszeit für die Masterarbeit beginnt mit Bekanntgabe des Themas und beträgt 22 Wochen. Die Masterarbeit soll in englischer Sprache abgefasst werden. Die Masterarbeit hat einen Umfang von 60.000 - 120.000 Zeichen. Bitte beachten Sie auch die die relevanten Abschnitte in der Prüfungsordnung aus dem Jahr 2010 für Masterkandidaten in der Volkswirtschaftslehre.

Weitere Hinweise

Beachten Sie bitte insbesondere die Punkte 1, 4 und 5 (Plagiarismus und Zitierregeln) in den Hinweisen zum Anfertigen von Seminar- und Abschlussarbeiten (PDF).

Weitere wichtige Informationen zur Masterarbeit sowie ein Muster für das Titelblatt sowie für die der Masterarbeit beizufügende Erklärung finden Sie auf der Homepage des ISC: http://www.isc.uni-muenchen.de/vwl/master_2010/faqs/master_arbeit/index.html

Unsere Bewertungskriterien bei der Benotung von Seminar- und Abschlussarbeiten können sie hier einsehen: Leitfaden zur Bewertung von Masterarbeiten (PDF).


Servicebereich